DORTMUND | KOKEREI HANSA

Für die Kokerei Hansa in Dortmund legte Hundefaenger einen Kreis über den stillgelegten und überwachsenen Gleisen. Im Innenraum der alten Fabrikanlage schichtete er dreieckige Skulpturen aus dünnem Reisig und an die Ziegelwand des alten Labors hängte er drei Bündel.